Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt setzt auf Joomla! – und dank einer einer speziellen konzipierten Verwaltungsoberfläche, ist es möglich neue Joomla-Instanzen per Mausklick zu erstellen und zentral zu warten.

Über das Projekt

Neben dem Hauptauftritt dlr.de betreibt das DLR mehrere hundert weitere Webauftritte für Institiute, Projekte und entwickelte Lösungen. In der Vergangenheit kam dabei eine Vielzahl von verschiedenen Content-Managment-Systemen zum Einsatz, die vom jeweiligen Administrator selbst ausgewählt und gewartet wurden. Aus dieser völligen Autonomie ergab sich schnell eine konkrete Problematik: durch das Fehlen einer zentralen Wartungsinstanz, gab es Probleme bei der Betreuung der Seiten und veraltete Softwareversionen waren an der Tagesordnung.

Unsere Lösung

Wir haben für das DLR eine "Website-as-a-Service"-Lösung entwickelt, mit deren Hilfe neue Joomla-basierende Websites "per Mausklick" ausgerollt werden können. Dabei kann aus verschiedenen barrierearmen Templates und mehreren vorgefertigten Inhaltspaketen gewählt werden.

Neben der dafür notwendigen Software-Lösung haben wir auch die initale Entwicklung der Joomla-Pakete sowie die kontinuierliche Wartung des Gesamtsystems übernommen.